Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)



1. Allgemeines
Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für Verkäufe und Lieferungen der Firma DIETRICH über den Webshop http://www.shop-sparenbeimlicht.ch


2. Ablauf
Nach Eingabe Ihrer Bestellung werden Sie per Email über den aktuellen Stand informiert.


3. Preise und Zahlungsbedingungen
Die angegebenen Preise im Shop sind in Schweizer Franken, inklusive MwSt und vRG. Zahlungsmöglichkeiten: Vorauskasse, Kreditkarten und Barbezahlung. Bestellungen können bar bezahlt werden wenn Sie den Artikel bei mir abholen. Bei den restlichen Bezahlungsmöglichkeiten werden Sie beim Bestellvorgang informiert.



4. Versandbedingungen
Der Versand erfolgt nur innerhalb der Schweiz, per Post oder dpd. Die Kosten betragen für normale Pakete Fr. 10.00 und für Sperrgutsendungen Fr. 25.00. Es besteht auch die Möglichkeit, die Bestellung im Lager in 3052 Zollikofen BE abzuholen, jedoch nur gegen vorherige Terminvereinbarung! Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-5 Arbeitstage. Die Kosten und Versandart werden beim Bestellvorgang pro Produkt angegeben. Transportschäden sind DIETRICH innert 3 Tagen zu melden und zu dokumentieren (Fotos).



5. Rücksendebedingungen
Der Kunde kann die erstandene Ware innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab dem Datum des Erhalts retournieren. Die Rücksendung muss an meine Geschäftsadresse erfolgen: DIETRICH Lichtprodukte, Feldeggstrasse 12, 3322 Schönbühl.



6. Garantie
Die Hersteller-Garantie für alle LED Produkte beträgt mindestens 2 Jahre, oder gemäss Angabe auf der Rechnung. Die Garantie beschränkt sich auf auftretende Mängel, die nachweisbar auf Material-, Ausführungs- oder Konstruktionsfehler seitens des Herstellers zurückzuführen sind. Jede weitere Garantie oder Schadenersatzleistung ist ausgeschlossen. Kosten für die Demontage und Wiedermontage von Leuchten oder deren Bestandteile werden nicht übernommen. Bei unsachgemässer Verwendung oder einem Eingriff in das Produkt, erlischt die Garantie. Kommt ein Hersteller seiner Garantiepflicht nicht nach, ist eine Übernahme der Garantie durch DIETRICH ausgeschlossen.



7. Haftung
Schadensersatzansprüche gegen DIETRICH, gleich aus welchem Rechtsgrund, so insbesondere für indirekte und Folgeschäden sind ausdrücklich ausgeschlossen, ausser in Fällen von Grobfahrlässigkeit oder Vorsatz. Ferner haftet DIETRICH nicht für mittelbare Schäden, die dem Kunden oder Dritten aus der Benutzung eines fehlerhaften Produktes erwachsen.



9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Erfüllungsort für Lieferungen, Leistungen und Zahlung ist Schönbühl BE. Alle Rechtsbeziehungen unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Soweit diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen keine speziellen Regelungen enthalten, gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR). Gerichtsstand ist Bern.



Schönbühl, 18.02.2016